Häufige Fragen zur Autoverwertung in Dresden


Was kostet der Service?

Der ganze Service, also von der Abholung bis hin zur Verwertung Ihres Fahrzeugs, kostet Sie keinen Euro. Wichtig ist hierbei, dass Ihr Auto weder ausgebrannt noch ausgeschlachtet ist.

 

Ist die Abholung meines Altautos inbegriffen?

Wenn Sie keine Zeit haben Ihr Auto zum Schrottplatz zu bringen, dann können wir die Abholung auch gerne für Sie übernehmen. Der Abholservice ist in Dresden und in der Umgebung (+50km) für Sie kostenlos.

 

Welche Autos werden abgeholt?

Es werden jegliche Art von Fahrzeugen abgeholt, sofern diese nicht vollkommen ausgebrannt beziehungsweise ausgeschlachtet sind. Baujahr und Hersteller sind egal.

 

Wann muss ich meine Altautoabholung beantragen?

Die Abholung erfolgt in der Regel ein bis zwei Tage nach Ihrer Anfrage zu einem vereinbarten Termin. In Notfällen kann die Abholung noch am Tag Ihrer Anfrage durchgeführt werden.

 

Wo wird mein Altauto abgeholt?

Sofern Ihr Fahrzeug in Dresden oder einem Umkreis von 50km steht, holen wir Ihr Auto kostenlos ab. Sollte es sich außerhalb dieser Region befinden, übernehmen wir die Abholung gegen einen kleine Gebühr, die die uns entstehenden Kosten deckt.

 

Verkaufen Sie auch gebrauchte Autoteile?

Nein, wir von der Autoverwertung in Dresden verkaufen keine gebrauchten Autoteile. Bitte wenden Sie sich für den Erwerb von Ersatzteilen an einen Ersatzteilhändler.

 

Noch Fragen?

Bei weiteren Fragen zögern Sie bitte nicht uns direkt über unsere Kundenhotline anzurufen. Wir beraten Sie gerne und vereinbaren im Anschluss direkt einen Abholtermin für die kostenlose Entsorgung Ihres Fahrzeugs.